Der Buchsbaumzünsler

Schadbild

Der Befallsbeginn ist auf den ersten Blick schwer zu erkennen. Die Raupen sind gut getarnt und halten sich somit fast unsichtbar im Inneren der Pflanzen auf. Geschützt durch lockere Gespinste fressen sie an den Blättern und anschließend auch an der Rinde um die Zweige. Ein einzelnes Exemplar verzehrt bis zu 40 Blätter pro Tag. Die angefressenen Teile sterben ab. Die Pflanze beginnt sich von unten braun zu verfärben, bei starkem Befall wird sie vollständig entlaubt.

Raupe

Die Überwinterung erfolgt als Larve, geschützt in einem Kokon an der Pflanze. Im Frühling, Mitte März und Anfang April, wird die Raupe wieder gefräßig. Sie durchläuft sechs Larvenstadien bevor sie sich an der Pflanze verpuppt. Bei günstiger Witterung können bis zu drei Generationen in einem Jahr auftreten. Der Falter fliegt meist abends, wird gerne vom Licht angelockt und hat eine Lebensdauer von ca. acht Tagen. Ein nasskalter Frühling verzögert die Entwicklung und bei Temperaturen unter 7° C wird sie gestoppt, vorteilhaft für die Raupe wären 18°C bis 30°C.

Falter

Entscheidend für eine effektive Bekämpfung ist grundsätzlich die frühe Erkennung des Befalls sowie eine gründliche Spritzapplikation bis ins Innere der Pflanze. Durch den Einsatz eines umweltfreundlichen und sehr selektiv wirkenden Präparates, welches seine Wirkung nur durch orales aufnehmen beim befressen der Pflanze entfaltet und besonders bei jungen Raupen sehr effektiv wirkt, wird die Anzahl der Raupen erheblich reduziert. Weiters besteht auch die Möglichkeit der mechanischen Beseitigung durch absammeln der Raupen bzw. das Herausschneiden der Gespinste oder auch durch das Abspritzen der Pflanze mit einem starken Wasserstrahl.

 

 

 

Behandlung mit Bacillus thuringiensis Präparat, XEN Tari.

Gütesiegel

Interesse an einer Gartenberatung?

Wir schauen gerne bei Ihnen zu Hause vorbei und beraten Sie vor Ort. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:


+43 699 12318731

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Unsere Projekte

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Erleben Sie die Vielfalt unser Arbeit.

Aktuelles

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Reinprecht + Koller Gartengestaltung GmbH